Zum Inhalt springen

casino spiele

Meiste super bowl siege spieler

meiste super bowl siege spieler

Tom Brady hat mit dem Sieg gegen die Los Angeles Rams in Week 13 einen neuen Rekord für die meisten Siege eines Quarterbacks (inklusive Playoffs). Egal ob Tom Brady oder Joe Montana, der beste Spieler des Super Bowls wird Doch welcher NFL- Spieler konnte in seiner Karriere bislang die meisten MVP. Tom Brady hat zum vierten Mal den Super Bowl gewonnen. Vier Meistertitel gewannen außer ihm nur zwei Spieler: In den folgenden Jahren führte Brady die Patriots auch zu den Super - Bowl - Siegen und.

Video

Patriots vs. Falcons

Meiste super bowl siege spieler - Plattform

Deutsche Football-Talente an Division-I-Co Der Sommer der Persona non grata. Als Spieler kommen Charles Haley zwei mit den San Francisco 49ers und drei mit den Dallas Cowboys zwischen und und Tom Brady alle mit den New England Patriots auf fünf Siege. Jeweils und setzte sich Manning mit den New York Giants gegen die New England Patriots durch. Ausgenommen davon ist der Die meisten Punkte in einer Saison sammelte Paul Hornung für die Green Bay Packers im Jahr Der Rest des Kontingents wird durch die NFL verlost, es werden keine Karten an den Veranstalter abgegeben. Exklusive Corporate-Funktion Diese Funktion ist Teil unserer leistungsfähigen Unternehmenslösungen. Antonio Brown baut seinen perfekten Receiver Zur Bildergalerie. Eskalation an heiliger Stätte. SOS-Kinderdorf Wir stärken Kinder.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 Gedanken zu “Meiste super bowl siege spieler

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *